Ihr ganz persönliches Dampfgerät

Um Ihre e-Zigarette selbst zusammenzustellen, benötigen Sie verschiedene Elemente, die in ihrem Zusammenspiel zur einwandfreien Funktion des Geräts unabdinglich sind. Vom Akkuträger über den Zerstäuber, bis hin zu den Verdampferköpfen und den Liquids helfen wir Ihnen gerne dabei, die einzelnen Elemente einer elektronischen Zigarette besser kennenzulernen.

Der Akkuträger

Der Akkuträger ist der Hauptbestandteil einer elektronischen Zigarette. Hier wird Leistung erzeugt und die Erhitzung des Verdampferkopfes ausgelöst. Akkuträger haben meist eine rechteckige Form (Box) und benötigen in den meisten Fällen ein oder zwei Akkus oder Batterien.

Es gibt elektronische und mechanische Varianten, zudem kann zwischen einfachen Modellen und Versionen mit zusätzlichen Funktionen zur feineren Einstellung gewählt werden.

Der Clearomizer

Der Zerstäuber oder Clearomizer befindet sich am oberen Ende der e-Zigarette. Er enthält die Liquids und die Verdampferköpfe, die die Flüssigkeiten in Dampf verwandeln.

Die Verdampferköpfe müssen regelmässig erneuert werden, hier stehen sofort einsatzbereite Ersatzteile zum Kauf zur Verfügung. Erfahrene Dampfer bauen hier auch selbst die nötigen Einzelteile zusammen, Einsteigern empfehlen wir aber dringend, mit einem Zerstäuber mit fertig austauschbaren Verdampferköpfen anzufangen.

Der Clearomizer kommt entweder mit einem straffen Zugwiderstand, um dem Inhalationserlebnis einer herkömmlichen Zigarette möglichst nahe zu kommen, oder mit einem luftigen Zugwiderstand, um möglichst grosse Dampfmengen zu erzeugen.

Der Verdampferkopf

Der Verdampferkopf oder Coil ist der Teil der e-Zigarette, der sich beim Betätigen des Schalters erhitzt. Er besteht aus einem Heizdraht und einem Docht aus Fasern.

Die gewählte Ohmzahl beeinflusst die Wiedergabe von Aromen, Dampf und das Inhalationserlebnis. Beim Kauf Ihres Zerstäubers auf unserer Website finden Sie unsere Empfehlungen für die kompatiblen Verdampferköpfe, um Ihnen die Wahl zu erleichtern.

Wählen Sie einen Verdampferkopf, der Ihrem bevorzugten Dampf entspricht. Verdampferköpfe sind Verbrauchsmaterial und müssen regelmässig gewechselt werden.

Der Akku

Der Akku ist die wiederaufladbare Batterie, die Ihre e-Zigarette mit Strom versorgt. Er kann unterschiedliche Durchmesser und Größen haben.

Die Autonomie ist ebenfalls variabel und wird jeweils in der Produktbeschreibung angezeigt: Beispielsweise hat eine Batterie 26650 mehr Autonomie als eine 18650. Bitte beachten Sie, dass dieses Einzelteil stets sorgfältig und sachgerecht behandelt werden muss, um einer Überhitzungsgefahr vorzubeugen.

Wenn Sie diese 4 Komponenten zusammenbauen, erhalten Sie eine funktionsfähige und voll auf Sie massgeschneiderte e-Zigarette. Jetzt muss nur noch das Liquid Ihrer Wahl eingefüllt werden und schon kann es losgehen!